Oder-Wels

Empfohlen von Erik Wagner, Chef vom Gasthof Wagner in Golzow

Oder-Wels auf Tomaten-Gurkenrahm mit Selleriekartoffelstampf

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g Wels-Filet
  • 400 g Tomate
  • 400 g Gurke
  • 200 g Zwiebel
  • 1000 g Kartoffeln
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Sahne oder Creme fraiche
  • 50 g Butter
  • 100 g Staudensellerie
  • 1 Zitrone
  • Dill, Mehl, Öl, Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum, Knoblauch, Paprika

Das Wels-Filet mit Zitronensaft beträufeln, anschließend leicht salzen, mit gehacktem Dill bestreuen und in Mehl wenden. Zwiebelringe kurz anschmoren Tomatenachtel und Gurkenscheiben etwas später hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer, Paprika, Oregano, Basilikum und etwas Knoblauch würzen und ca. 1 Minute mit der Sahne köcheln lassen.
Kartoffeln schälen, waschen, kochen und mit etwas Salz, Butter, Milch und dem geschnittenen Staudensellerie zerstampfen (nicht pürieren).
Das Wels-Filet von beiden Seiten in Öl anbraten, erst stark braten, dann ziehen lassen.
Jetzt können Sie anrichten, je nach Geschmack noch etwas Zitrone und Dill dazu.