Alter Friedhof Beslack

Beschreibung

Breslacker Friedhof, der aus längst vergangenen Zeiten erzählt

Für manchen ist es gruselig und für den anderen ist es spannend über einen Friedhof zu spazieren. Friedhöfe sind stumme Zeugen und erzählen die Kulturgeschichte der Region und berichten vom Beruf, Alter, Lebensumständen und Familienverhältnissen der Verstorbenen.
Der kleine alte Friedhof mitten in Breslack ist ein wahres Kleinod. Grabsteine weit über 100 Jahre alt, geben Auskunft über die Menschen, die hier gelebt haben. Manchmal muss man schmunzeln und manchmal innehalten. Parkähnlich angelegt lädt er zu einem Spaziergang ein. Liebevoll wird er seit einigen Jahren von den Breslackern gepflegt und somit ein Stück kulturelles Erbe bewahrt. Breslack ist ein altes Bauerndorf am Fuße des Neißeufers.

Der Oder-Neiße-Radweg und die Mönchstour führen direkt durch das Dorf und am alten Friedhof vorbei.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.