Besucherinformation Neuzelle

Beschreibung

Neuzelle - eine böhmische Oase in Brandenburg. Vor über 725 Jahren stiftete Heinrich der Erlauchte, Markgraf von Meißen, den Zisterziensern in Neuzelle ein Kloster. Heute ist es das einzig vollständig erhaltene Zisterzienserkloster in Brandenburg und das größte Barockdenkmal Ost- und Norddeutschlands.

In der historischen Klosteranlage Neuzelle befindet sich auch die Besucherinformation Neuzelle. Wo vor vielen 100 Jahren einst die Neuzeller Zisterziensermönche durch den Kreuzgang wandelten, werden Sie heute von dem freundlichen Team der Besucherinformation Neuzelle beraten und informiert.

Serviceangebote der Besucherinformation Neuzelle:

  • Zimmerbuchung: Amt Neuzelle und Land Brandenburg (Hotelzimmer, Gasthöfe, Pensionen, Privatzimmer, Ferienwohnungen, Ferienhäuser)
  • Koordination Gruppentourismus: Zimmerreservierungen, Führungen durch die Klosteranlage Neuzelle, in den Museen der Region und durch die Natur, Rahmenprogramme, gastronomische Leistungen
  • Informationsmaterial: kostenloses Informationsmaterial zur Region und des Seenlandes Oder-Spree
  • Souvenirshop: Geschenke und Andenken
  • Karten und Bücher: Rad- und Wanderkarten, regionale Literatur
  • Ticketverkauf: Veranstaltungen im Kloster und der Region
  • Fahrradvermietung: Vermietung von E-Bikes und Tourenräder, Akku-Ladestation
  • Angelkartenverkauf: Gewässer der Region, Fischereiabgabemarken

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.