DomGalerie

Beschreibung

Die DomGalerie wird von der evangelischen St.-Marien-Domgemeinde betrieben und befindet sich in einem historischen Gebäude gleich neben dem Dom von Fürstenwalde. Gezeigt werden jährlich etwa sechs bis acht wechselnde Ausstellungen aus verschiedenen künstlerischen Bereichen wie Malerei, Fotografie, Skulptur und Illustration.
Besonders christliche, osteuropäische und brandenburgische Kunst stehen bei der DomGalerie im Fokus. Ein bisheriger Höhepunkt war die Bibelausstellung mit Original-Bibeln ab 1550. Brandenburger Künstlerinnen und Künstler werden jährlich dazu aufgerufen, die Galerie mit ihren Werken zu bereichern.
Während der Ausstellungen ist die Galerie am Wochenende geöffnet.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.