Hirschdenkmal in Briesen (Mark)

Beschreibung

Das Denkmal mit seiner Inschrift steht in rekonstruierter Form zwischen Briesen (Mark) und Kersdorfer Schleuse. Das Originalgeweih hängt heute im Jagdschloß Moritzburg bei Dresden. Im Jahre 1896 kam es zur 200-Jahr-Feier für kurze Zeit nach Briesen zurück.

Das Denkmal befindet sich Richtung Kersdorfer Schleuse, nach Überquerung der Autobahn noch ca. 1 km.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.