Kanuverleih am Oderdeich

Paddeln, Foto: TV Seenland Oder-Spree e.V.
Paddeln, Foto: TV Seenland Oder-Spree e.V.

Beschreibung

Die Oder zu befahren ist ein besonderes Erlebnis: Der Grenzfluss verläuft zwischen Deutschland und Polen. Der Kanuverleih im Oderbruch bietet 1er- und 2er-Kajaks sowie 2er- und 4er-Kanadier zur Ausleihe an. Die Boote sind mit Auftriebskörpern ausgestattet, sodass sie im Falle eines Kenterns nicht sinken. Schwimmwesten, Handytaschen und Kartenmaterial werden bei der Ausleihe zur Verfügung gestellt. Auch ein Rücktransport vom Ankunftsziel oder zu einer anderen Einlassstelle können gebucht werden.
Neben dem Verleih besteht auch die Möglichkeit, an einer geführten Tour teilzunehmen. Dabei können nicht nur feste Routen gebucht, sondern auch individuelle Touren zusammengestellt werden. Wegen der Nähe zum Oder-Neiße-Radweg bietet sich eine kombinierte Rad- und Kanutour an. Egal ob Rad oder Kanu, die reizvolle Flusslandschaft der Oder ist auf jeden Fall eine Reise wert.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.