Karutzsee (Angelsee)

Beschreibung

Der Karutzsee befindet sich direkt am Albert-Kiekebusch-Weg und war ursprünglich Teil des Erkneraner Kurparks. Zeitweilig wurde hier sogar Wein angebaut. Auf dem Wanderweg können Sie den See bis zur Siedlung Karutzhöhe umwandern. Rastplätze und Bänke laden zu einer Verschnaufpause am Ufer ein. Am Karutzsee ist das (Nacht-) Angeln vom Ufer aus erlaubt, die Wassertiefe beträgt zwischen 0,50 und 1,50 m.

  • Größe/Tiefe 9,54 ha, 3 m
  • Pächter/Betreiber: Fischerei Löcknitz, Alter Fischerweg 1, 15537 Neu Zittau
  • Fischarten: Hecht, Schlei
  • Angelkartenverkauf: Hofladen der Fischerei Löcknitz, Alter Fischerweg 1, 15537 Neu Zittau
  • Tel: 03362-821100
  • Web: www.fischerei-loecknitz.de

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.