BioHof Boelk

Beschreibung

Die reiche Landschaft des Naturparks ist ohne die aufwändige Arbeit der Schäfer und ihrer Herden kaum vorstellbar. Das hier meist kleinflächige, zerstreut liegende Grünland wurd durch Schafe oder Herden mit Ziegen und Pferden ökologisch beweidet.


Die Robustrinder leben ganzjährig im Freien und ertragen auf ihren Futterflächen auch hohe Wasserstände. Im Winter weiden die Tiere am Wohnhaus.

Produkte:
  • Rindfleisch aus der Landschaftspflege

Tipp: Regelmäßig wird das hochwertige Fleisch vom Rind und vom Lamm direkt ab Hof verkauft. Die Bestellung per E-Mail/per Fax wird empfohlen.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.