Buckow (Märkische Schweiz)

Einziger Kneipp-Kurort Brandenburgs

Johann Lukas Schönlein hatte Recht! Der Leibarzt von Preußenkönig Friedrich Wilhelm IV. verkündete seinem Dienstherrn schon 1854 voller Begeisterung: „Majestät, in Buckow geht die Lunge auf Samt!“. Daran hat sich seit über 150 Jahren nichts geändert. Die sprichwörtlich gute Luft beglückt auch heute Wanderer auf den Buckower Terrainkurwegen, auf der Naturparkroute durch die Märkische Schweiz. Inzwischen kann der einzige staatlich anerkannte Kneipp-Kurort Brandenburgs auf eine über 100-jährige Tradition als Kur- und Erholungsort zurückblicken. Eine wahre Perle inmitten des Naturparks Märkische Schweiz!

Moderne onkologische Rehabilitation, Mutter-Kind-Kuren, vielfältige Wellness- und Beautyprogramme machen das kleine Städtchen zu einem Mekka für Erholungssuchende.

„Ist das Wasser für den gesunden Menschen ein vorzügliches Mittel, seine Gesundheit und Kraft zu erhalten, so ist es auch das natürlichste und einfachste Mittel“, hob Sebastian Kneipp einst hervor. Und was für Kneipp die Donau war, ist für märkische Wassertreter der Stöbber, ein munteres Flüsschen, das auf 25 Kilometer Länge den Naturpark durchquert.

Buckow „villa buchowe“- Buchenort, ist Balsam für die Seele. Den Blick zur Uhr vergessen, einen Gang zurückschalten, Absatzschuhe mit Sandalen tauschen. Tage in Buckow sind Tage mit Kneipp.

Highlights in Buckow (Märkische Schweiz)

Naturpark Märkische Schweiz

Buckow (Märkische Schweiz)

Details

Eiszeitgarten Buckow

Buckow (Märkische Schweiz)

Details

Loading

loader
Menü

Adresse

Tourismusinformation

Sebastian-Kneipp-Weg 1
15377
 Buckow (Märkische Schweiz)

Telefon 033433 65982

touristinfo@amt-maerkische-schweiz.de