Rundwanderung zur Binnendüne Waltersberge

Diese sieben Kilometer lange Rundwanderung führt Sie von der Kleinstadt Storkow (Mark) zu einer der größten Binnendünen Deutschlands. Neben Interessantem und Sehenswertem in Storkow, wie der hübschen Stadtkirche aus dem 14. Jahrhundert und der über 800 Jahre alten Burg, lernen Sie die Binnendüne und ihre Bewohner näher kennen.

Länge: 7 km (2 h)

Start / Ziel: Bahnhof Storkow

Anreise / Abreise:
Bahn: stüdlich ab Berlin Hbf. mit dem RE2 Richtung Cottbus bis Königs Wusterhausen, Umstieg RB36 Richtung Müllrose bis Storkow (Reisezeit ca. 1,5 Std.)
PKW: aus Richtung Berlin über die A10 Richtung Frankfurt/Oder bis Dreieck Spreeau, weiter auf A12, Abfahrt Storkow, Parkplätze in Storkow vorhanden.

Verlauf: Storkow, Naturpark Dahme-Heidesee, Storkow

Naturerlebnis:
Großer Storkower See, Aussichtpunkt Binnendüne Waltersberge, offene Sandflächen

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: Der Weg führt über asphaltierte Straßen und Waldwege.

Wanderwege in der Umgebung:

  • Rundwanderung Bugk und seine Sahara
  • Das Miethsluch bei Münchehofe

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein