Krieg, Freundschaft, Befreiung

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Das Kunstarchiv Beeskow zeigt eine Auswahl von Gemälden und Grafiken, die sich mit den Themen »Krieg, Befreiung, Freundschaft« mit zentraler Bedeutung für das künstlerische Schaffen in der DDR befassen. Massenorganisationen als wichtige Auftraggeber, etwa die Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft oder der Verband Bildender Künstler (VBK), setzten sie immer wieder auf die...

Das Kunstarchiv Beeskow zeigt eine Auswahl von Gemälden und Grafiken, die sich mit den Themen »Krieg, Befreiung, Freundschaft« mit zentraler Bedeutung für das künstlerische Schaffen in der DDR befassen. Massenorganisationen als wichtige Auftraggeber, etwa die Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft oder der Verband Bildender Künstler (VBK), setzten sie immer wieder auf die Agenda. Der damit einhergehenden inhaltlichen Kanonisierung und Festlegung auf ein motivisches Repertoire folgte spätestens Ende der 1970er-Jahre ein Aufbruch zu neuen Formen und Sujets. Bis dahin tabuisierte Themen, wie der Völkermord an den europäischen Juden, wurden nun tastend aufgegriffen, formelhafte Bekenntnisse, wie jenes der »Freundschaft zur Sowjetunion«, wurden vorsichtig hinterfragt.

Eine Ausstellung im Rahmen des Themenjahres »KRIEG und FRIEDEN. 1945 und die Folgen in Brandenburg - Kulturland Brandenburg 2020«

Mehr anzeigen »

http://www.alltagskultur-ddr.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.