Raus aufs Land

Die Heilkräfte der Natur und gesunde Ernährung sind für viele bewusst lebende Menschen echte Alternativen zur Schulmedizin und pharmazeutischen Präparaten geworden. Sie vertrauen den alt bekannten Wirkungen von Kräutern und Naturheilmitteln, um so schonend wie möglich von Krankheiten zu genesen oder diesen vorzubeugen. Erfahren Sie Wissenswertes rund um den natürlichen Garten und den Umgang mit Pflanzen: „Du und Dein Garten im Naturpark“ – Eine Veranstaltungsreihe rund um das naturnahe Gärtnern

Apfelbaumblüte Frühling
© Katrin Riegel

Ausgewählte Veranstaltungen im Frühling 2019 auf der Burg Storkow

Theorie-Seminar: Anlegen einer Streuobstwiese
Mittwoch 20.03.2019 18:30 – 20:30 Uhr, Kleiner Saal Burg Storkow
Schloßstr. 6, 15859 Storkow, Referent: Franz Heitzendorfer
Kosten: 5 € pro Person
Streuobstwiesen sind Lebensräume, die eine reiche Obsternte bescheren und vielen Lebewesen ein Zuhause bieten. Doch vor der Neuanlage ist einiges zu beachten: Ist der Standort geeignet, welche Arten und Sorten eignen sich, wie muss der Boden vorbereitet werden und was ist bei der Pflanzung zu beachten?

Gesundheits-Seminar: Kräuter sind nicht nur zum Kochen da!
Mittwoch 17.04.2019 18:30 – 20:30 Uhr, Kleiner Saal Burg Storkow
Schloßstr. 6,15859 Storkow, Referentin: Ute Bernhardt
Kosten: 5 € pro Person zzgl. 2,50 € Materialkosten
Ein Kräuterpflänzchen hat vielerlei geschmackliche und gesundheitliche Anwendungsgebiete. Erfahren Sie mehr über den Einsatz von Küchenkräutern jenseits von Ofen und Herd! Mit Produktherstellung zum Selbstkostenpreis.

Gärtnerbörse: Erste Jungpflanzenbörse
Freitag 26.04.2019 15:00 – 18:00 Uhr, Burghof Burg Storkow
Schloßstr. 6, 15859 Storkow, Referent: Franz Heitzendorfer, Eintritt: frei
In diesem Jahr planen wir Vielfalt für unsere Teller! Abseits des Einheitsbreis von Hochleistungsgemüse & Co. gibt es viele alte, regionale Sorten, die besonders gut im "Märkischen Sand" gedeihen und die mit ihrem ausgezeichneten Aroma überzeugen.

Entdecker-Seminar: Die Welt der Honigbiene
Mittwoch 29.05.2019 18:30 – 20:30 Uhr, Kleiner Saal Burg Storkow
Schloßstr. 6, 15859 Storkow, Referent: Holger Ackermann, Kosten: 5 € pro Person
Wussten Sie schon, dass für ein Kilogramm Honig 6 Millionen Blütenbesuche nötig sind? Oder dass eine Biene dafür dreimal um die ganze Erde fliegen müsste? Oder dass darin über 200 verschiedene Inhaltsstoffe enthalten sind? Tauchen Sie mit Holger Ackermann ein in eine Welt, in der viele kleine Wesen gemeinsam Höchstleistungen vollbringen - die Welt der Honigbiene.

Burg Storkow, Aussenansicht, Architektur, Seenland Oder-Spree, Florian Läufer
© Florian Läufer

Unsere Empfehlung: