Picknick vom Haus am Spreebogen in Fürstenwalde

Picknick im Grünen: Genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen bei einem Picknick und leihen Sie sich Ihren gepackten Korb und eine Decke im Haus am Spreebogen aus. 

26. März 2021
  • © Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

  • © Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

  • © Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

  • © Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

  • © Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

  • © Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

Die Bischofsstadt Fürstenwalde

Nur wenige Minuten Fußweg vom Stadtzentrum der altehrwürdigen Bischofsstadt Fürstenwalde, direkt am Ufer der Spree, steht das Restaurant und Hotel "Am Spreebogen". Seine maritim inspirierte, moderne Architektur öffnet sich zur Spreeseite und lässt dem Gast weitgehend freie Sicht auf eine der schönsten Seiten Fürstenwaldes.

Restaurant und Hotel Haus am Spreebogen, Fürstenwalde, Gastronomie, Kulinarik, Spree, Seenland Oder-Spree, Foto Florian Läufer (1)
© Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

 

Picknick vom Haus am Spreebogen

Picknick vom Haus am Spreebogen

Die Abholung ist von 10-14 Uhr möglich. 

Bitte geben Sie Ihre Bestellung 3 Tage vorab unter Tel. 03361-596340 oder info@haus-am-spreebogen.de auf.

Abholung: Haus am Spreebogen, Altstadt 27, 15517 Fürstenwalde/Spree

 

Enthalten sind:

  • zwei Bagel mit Frischkäse, Hähnchenbrust, Rucola
  • zwei kleine Wraps mit Tomaten, Mozzarella und Feldsalat
  • Trauben & Käse
  • Süßgebäck für zwei
  • Bouletten & Senf
  • 1 Flasche Sparkling Rosé Secco "Schmetterlinge im Bauch"
  • Preis pro Korb 39 €

Schöne Plätze zum Genießen Ihres Picknickkorbes finden Sie an der Spreepromenade.

Hinweis: Vor Ort erhalten Sie einen detaillierten Lageplan mit Geheimtipps und den schönsten Picknickplätzen. 

Spreebrücke, Spree, Flusslandschaft Spree, Fürstenwalde, Seenland Oder-Spree, Foto Florian Läufer (3)
© Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

Weitere sehenswerte Sachen in Fürstenwalde

Die Domstadt bietet für Jedermann etwas. Wer sich für Kultur und Geschichte interessiert, sollte sich auf einem Rundgang unbedingt das Wahrzeichen der Stadt, den Leuchtturm anschauen. Außerdem gibt es eine Rathausbrauerei, die zu Ehren des Dichters Fontane ein Jubiläumsbier gebraut hat.