Genießerland Seenland

Immer mehr hervorragende, kreative Köche kehren großen Metropolen den Rücken, um in der Nähe zur Natur und dem nachhaltigen Anbau ihrer "Rohstoffe", den tierischen und pflanzlichen Teilen ihrer Gourmetküche, Ideen freier entfalten zu können. Entstanden sind daraus in den vergangenen Jahren spannende Koch- und Restaurantkonzepte, die einen Besuch im Seenland Oder-Spree nicht nur zu einer tollen Entdeckungsreise werden lassen, sondern ebenso zu einem kulinarischen Erlebnis der Spitzenklasse.

29. April 2021
  • © Landgasthof "Zum Mühlenteich"

  • © Restaurant und Pesnion Storchenklause

  • © Restaurant und Pesnion Storchenklause

  • © Landgasthof "Zum Mühlenteich"

  • © Landgasthof zum Mühlenteich

  • © Kevin Tinius

  • © Jens U. Schmidt

Eine Adresse für individuelle Gastlichkeit

Wer genießt, fühlt sich wohl: Mit dieser einfachen, gesunden Einstellung verwöhnt das mit dem Gütesiegel "Brandenburger Gastlichkeit" prämierte Team des "Landgasthof zum Mühlenteich" seine Gäste kulinarisch in niveauvollem Ambiente. In der Bauern- und Jägerstube und im Sommer auf der Terrasse sorgt es für eine angenehme Atmosphäre sowie einen unbeschwerten, rundum unvergesslichen Genuss. Lassen Sie sich vom liebevollen Service verwöhnen, genießen Sie raffinierte Kreationen klassischer und moderner Kochkunst.

Regionale Spezialitäten wie Fisch und Wild werden elegant interpretiert und internationale, vitale Gerichte verleihen den gewissen Charme. Wofür Sie sich auch entscheiden, alle Speisen haben eines gemeinsam: Kompromisslose Frische und einen unvergleichlichen Geschmack.

Landgasthof zum Mühlenteich

Landgasthof zum Mühlenteich

Karl-Marx-Straße 32
15345 Petershagen/Eggersdorf

Tel.: 03341 42660
landgasthof@landgasthof.de
www.landgasthof.de

Landgasthof zum Mühlenteich
© Landgasthof zum Mühlenteich

Hausmannskost in der Storchenklause

Genießen Sie in dem gemütlichen Restaurant täglich frisch zubereitete Brandenburger Hausmannskost in landhäuslichen Räumen. Das Küchenteam verwöhnt die Gaumen mit typisch regionalen Gerichten. Es werden hausgemachter Gulasch, selbstgerollte und gefüllte Rouladen, Eisbein, verschiedene Fischgerichte sowie diverse Spezialitäten vom Wild aus heimischen Wäldern, in der Storchenklause geboten.

Gern begrüßen Sie die Gastronomen auch als Gäste ihrer Pension. Die idyllische Umgebung mit ihren vielen Seen, Wäldern, Wiesen und dem gut ausgebauten Wander- und Radwegnetz lädt zu ausgedehnten Touren ein, um die köstlichen Speisen bei aktiver Erholung wieder abzutrainieren. Ein hauseigener Fahrradverleih steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Storchenklause

Storchenklause

Rudolf-Breitscheid-Straße 73
15859 Storkow (Mark)

Tel.: 033678 72073
info@storchenklause.de
www.storchenklause.de

Restaurant und Pesnion Storchenklause Storkow außen
© Restaurant und Pesnion Storchenklause

Regionale Küche im Bischofsschloss

Kosten Sie exquisit frisch zubereitete regionale Gerichte, Kuchen und hausgemachte Eisbecher auf der Sommerterrasse mit Domblick oder im Lila Salon. Feiern im Gewölbekeller des ältesten Gebäudes von Fürstenwalde, dem Bischofsschloss aus dem Jahr 1353, sind ein echtes Erlebnis. Spüren Sie die 750-jähige Geschichte der Stadt an der Spree.

Bischofsschloss Fürstenwalde

Bischofsschloss Fürstenwalde

Domplatz 13
15517 Fürstenwalde

Tel.: 03361 6792140 / 0176 21065142
bischofsschloss@email.de
www.bischofsschloss-fuerstenwalde.de

Restaurant Bischofsschloss Fürstenwalde außen
© Jens U. Schmidt