Scharmützelsee Schifffahrt

Die sportliche Bewegung auf dem See ist in fast allen Bootsklassen ein echtes Vergnügen. Dabei können SUP-FahrerInnen, PaddlerInnen, SuferInnen, SeglerInnen und MotorbootfahrerInnen nach Herzenslust Ihrem Lieblingssport nachgehen, ohne sich in die Quere zu kommen. In der Fahrrinne sollten Sie jedoch besonders aufmerksam unterwegs sein, denn da sind die Ausflugsdampfer der Scharmützelsee Schifffahrt definitiv die stärkeren Verkehrsteilnehmer.

28. April 2021
  • © Maria Lange

  • © Alexander Winkler

  • © Florian Läufer

Mit ihrer stolzen Flotte steuert die Scharmützelsee Schifffahrt alle sehenswerten Ausflugsziele rund um den Scharmützelsee und den umliegenden Gewässern an. Ab Anfang April können Gäste, die in aller Ruhe die Reize und Schönheiten des Sees entdecken möchten, an Bord eines der vier Schiffe gehen und in See stechen. 

Sie werden mit wunderschönen, idyllischen Aussichten auf das Wasser, die angrenzende Natur und durchaus stattliche Anwesen am Ufer belohnt. Sie liegen hin und wieder versteckt hinter Bäumen und Hecken, um vor ungewünschten Blicken geschützt zu sein.

Scharmützelsee Schifffahrt Steg
© Florian Läufer

Die Hauptanlegestelle der komfortablen Dampfer liegt im Herzen des Kurortes Bad Saarow unweit des Kurparks an der Uferpromenade, wo sich in der warmen Jahreszeit das pulsierende Leben abspielt. Hier wird flaniert, die Sonne und die kulinarischen Angebote der umliegenden Gastronomie genossen. Der Blick auf die Promenade und das historische Seebad von der Seeseite aus lässt das Flair der frühen 1920er Jahre erahnen, als hier Stars, Künstler und reiche industrielle Ihre Zelt verbrachten.

Erlebnistouren für die besonderen Stunden

Neben den täglichen Seerundfahrten über den Scharmützelsee bietet die Schifffahrtsgesellschaft weitere spezielle Ausflugsangebote in der Saison, die eine gemütliche Entdeckung der umliegenden Gewässer mit einem abwechslungsreichen Programm verbindet. Sehr beliebt sind vor allem die Schleusenfahrten in den Storkower See bis zum Schloss Hubertushöhe oder die Tagesfahrt nach Köpenick. An Feiertagen wie Pfingsten und an ausgewählten Sonntagen genießen die Gäste an Bord ein lukullisches Brunchbuffet und Getränke bei schönsten Aussichten. Ein Tag auf dem Wasser wird so für Liebhaber von Schiffsausflügen zu einem wunderschönen Erlebnis.