Picknick auf dem Schlossgut Altlandsberg

Das Schlossgut Altlandsberg stellt für die Aktion "Picknick im Park" einen prall gefüllten Korb mit regionalen Köstlichkeiten aus dem Hofladen des Schlossguts.

Auf dem Schlossgut Altlandsberg gibt es ein Restaurant, eine Brau- und Brennerei, die Stadtinformation Altlandsberg und eine Schlosskirche. ​Das Brau- und Brennhaus wurde 1685 von Reichsfreiherr Otto von Schwerin erbaut. Im historischen Kellergewölbe befindet sich ein Restaurant mit Terrasse. Damals wurde die Brauerei auch genutzt als Brennerei, Lager, Amtshaus mit Gerichts- und Gefängnisräumen und Wohnraum für den Brauer. Der Kuppelsaal, Festsaal und Tagungsraum im Brauhaus können für verschiedene Veranstaltungen gebucht werden.

Sommer im Domänenhof Altlandsberg, Foto: Stephen Ruebsam
© Stephen Rübsam

Brauerei - Brau- und Brennhaus Altlandsberg

Altlandsberg

Das Brau- und Brennhaus ist Teil des Schlossguts Altlandsberg und wurde 1685 von Otto Reichsfreiherr von Schwerin erbaut. Entsprechend strahlt das Restaurant im historischen Kellergewölbe den Charm...

Details

Restaurant Brau- und Brennhaus Altlandsberg

Altlandsberg

Das Brau- und Brennhaus wurde 1685 von Reichsfreiherr Otto von Schwerin erbaut. Im historischen Kellergewölbe befindet sich ein Restaurant mit Terrasse. Damals wurde die Brauerei auch genutzt als B...

Details