Oder-Spree-Tour

Diese Radtour führt Sie zu den schönsten und erholsamsten Plätzen durch zwei Naturparks. Genießen Sie die einzigartige und wunderbare Natur entlang der Flüsse Oder und Spree.

Für 399 € erhalten Sie von uns das Arrangement "Vom Sattel in die Therme" inkl. 7 Übernachtungen im Doppelzimmer.

  Aufstieg   Abstieg   Länge   Dauer
1220 m 1220 m 250 km 25 h

Wer zu dieser großen Runde startet, der pickt sich die Höhepunkte der Oder-Spree-Region heraus: etwa Erkner, Storkow und Beeskow bei den Städten oder Scharmützelsee und Spree bei den Gewässern. Das schicke Bad Saarow liegt fast in der Mitte. Drei Dörfer weiter ist das Bimmeln einer alten Schrankenanlage zu hören. Wenig später rauscht nur noch der Fahrtwind am Radler-Ohr. Auf Koppeln grasen Pferde, ein Stück dahinter dösen Kühe. In diesem Landstrich ist die Welt noch in Ordnung. Alte und neue Alleen vernetzen sich zu einem El Dorado für Radler. Einige neue Apfelbaumreihen sind so gepflanzt, als stünden sie Pedalrittern Spalier.

Die Oder-Spree-Tour ist aber auch eine Radpartie der Kontraste. Auf der einen Seite lebendiges Stadtleben, andererseits versteckte Seen und dichte Mischwälder. Hier Fürstenwalde mit seinem beeindruckenden St.-Marien-Dom, nur ein paar Kilometer weiter die idyllisch liegende Kersdorfer Schleuse. Auch vom beschaulichen Groß Lindow zum pulsierenden Eisenhüttenstadt ist es nicht weit. Oder erleben Sie in der Klosterkirche Neuzelle ein wahres Barockwunder. Von Erkner aus lohnt ein Abstecher in den Museumspark Rüdersdorf, wo Sie in einem Tagebau die über 750jährige Geschichte des Kalkabbaus hautnah erleben.

Dass Radfahrer entlang der Strecke etliche Badegelegenheiten finden, versteht sich im Seenland fast von selbst. Ähnlich verhält es sich mit Cafés und Gaststuben, in denen Sie auftanken können. Suchen Sie sich auf der 250-Kilometer-Tour ihre Lieblingsstrecke heraus. Vielleicht kommen Sie ja auch auf den Geschmack und erradeln die gesamte Distanz.

Wegstreckenzeichen
Als Wegbezeichnung dient die „Naturpark-Eule“ auf gelbem Grund.

Wegebeschaffenheit/Streckenausbau
Der Weg führt über ausgebaute, asphaltierte Radwege. Kurze Abschnitte führen über Waldwege.

Kartenempfehlung
Rad- und Freizeitkarte „Seenland Oder-Spree Gesamtgebiet" 1:100.000, ISBN 978-3-945138-01-4, 6,90 Euro zzgl. Versandkosten

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein