Ausstellung: 60 Jahre bemannte Raumfahrt

Auf einen Blick

  • Frankfurt (Oder)
Die Astronomie ist eine der komplexesten Wissenschaften und liefert aktuell eine riesige Menge an Erkenntnisgewinn. Die Astronomie erforscht die Entstehung und die Zukunft des Weltalls und der Himmelskörper. Die Raumfahrt mit ihren Sonden ist neben der erdgebundenen Messdatengewinnung mittels Teleskopen eine der wichtigsten Quellen neuer Daten für die astronomische Forschung. In der Raumfahrt kommen alle technischen Wissenschaften zum Zuge (Elektrotechnik, Mikroelektronik, Informatik, Werkstoffwissenschaften und Maschinenbau). Bei einer Besiedlung des Mondes würden auch Bauingenieure und Architekten benötigt werden. Entdeckungen, wie die Braunen Zwerge, der Nachweis von Wasser auf dem Mars, das Riesenherz auf dem Pluto, Aktivitäten auf dem kleinen Saturnmond Enceladus, dem Vulkanismus auf dem Jupitermond Io oder Theorien zur dunklen Materie oder zur dunklen Energie, sind nur einige spannende Themen.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Ausstellung: 60 Jahre bemannte Raumfahrt
Planetarium im alten Wasserturm
Mühlenweg 48
15232 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 35601 390 849

Kontakt

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.