Autorenlesung Regina Scheer - Bittere Brunnen -

In 58 Tagen

Auf einen Blick

Regina Scheer hat eine faszinierende Biografie über die Kommunistin Hertha Gordon-Walcher vorgelegt. Das Leben einer Revolutionärin portraitiert sie also – allein deswegen ist dieses Buch eine Pioniertat, zumal bei einer Frau aus der meist vergessenen zweiten Reihe der Revolution. Denn Frauen stehen in der Geschichte des seit jeher recht patriarchalen Kommunismus bis heute im Schatten oder werden wie Rosa Luxemburg oder Clara Zetkin besinnungslos glorifiziert. Für Hertha Gordon war die Arbeiterbewegung ein Aufstiegsversprechen. In eine einfache jüdische Familie geboren, erlebte sie in der Synagoge mit Hermann Vogelstein den gleichen Rabbiner, der später die zwölf Jahre jüngere Hannah Arendt prägen sollte.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Autorenlesung Regina Scheer - Bittere Brunnen -
Alte Schulscheune
Schulweg 1
15864 Diensdorf-Radlow

Tel.: 033677 626687
E-Mail:
Webseite: www.alte-schulscheune.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.