Brandenburgische Konzerte auf 2 Cembali

In 311 Tagen

Auf einen Blick

Im Jahr 2021 feierten die „Brandenburgische Konzerte“ von J.S. Bach ihren 300. Geburtstag. Sie gehören heutzutage zu den größten Monumenten klassischer Musik, werden weltweit gespielt und stehen für zugleich große stilistische Vielfalt und Spielfreude. Die Cembalisten Aleksandra und Alexander Grychtolik haben zu diesem Anlass eine Konzertfassung des 4. und 6. Brandenburgischen Konzertes für 2 Cembali erarbeitet, die zusammen mit der barocken Improvisation eines „7. Brandenburgischen Konzertes“ ein Programm rahmen, dass den Bogen zu Bachs improvisatorischer Kunst spannt.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Brandenburgische Konzerte auf 2 Cembali
Schloss Caputh, Festsaal
Straße der Einheit 2
14548 Schwielowsee

Ansprechperson


Straße der Einheit 3
14548 Schwielowsee

Tel.: 0176-50047015
E-Mail:
Webseite: caputher-musiken.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.