DeutschFolk-Festival: Sound of Heimat

In 36 Tagen

Auf einen Blick

Sobald das Wort Volksmusik aufkommt, beginnt das große Augenrollen bei den Deutschen. Hayden Chisholm möchte mit Sound of Heimat die Vorurteile widerlegen. Hayden Grisholm sucht nach dem Klang Deutschlands. Der Neuseeländer versteht die weit verbreitete Abneigung gegenüber der deutschen Volksmusik nicht und macht sich daher unvoreingenommen auf die Suche den Wurzeln deutscher Musik. Dabei trifft er auf Chöre, Jodler, Kneipenmusikanten, aber auch auf Hip-Hopper und Popmusiker, die alle eine Leidenschaft für traditionelle Musik verbindet – alles unter der Leifrage ‘Wie klingt Deutschland?’. Er will Antworten in Köln finden, doch seine Suche führt ihn über Bayern bis nach Leipzig. Dabei findet er heraus, dass Volksmusik wenig mit der hierzulande bekannten Darstellung im TV-Abendprogramm zu tun hat. Grisholm entdeckt zusammen mit Regisseur Arne Birkenstock und Kameramann Marcus Winterbauer (Rhythm is it!) vergessene Melodien.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

DeutschFolk-Festival: Sound of Heimat
Kulturmanufaktur Gerstenberg
Ziegelstraße 28a
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 40147293
E-Mail:
Webseite: www.kuma-gb.de

Kontakt

Linda Pickny & Thomas Strauch
Ziegelstraße 28a
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 40147293
E-Mail:
Webseite: www.kuma-gb.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.