Filmfrühstück: Das Fräulein von Scuderi

In 40 Tagen

Auf einen Blick

In den verwinkelten Gassen von Paris geht 1618 die Angst um: Gesucht wird ein Dieb und Mörder, der es auf die Juwelen des Goldschmieds Cardillac abgesehen hat. Zwölf Adlige sind schon ermordet worden. Doch dann schaltet sich das Fräulein von Scuderi ein. Eine DEFA-Filmadaption von 1955 der klassischen Novelle von E.T.A. Hoffmann in Zusammenarbeit mit der schwedischen Firma Pandora-Film.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Filmfrühstück: Das Fräulein von Scuderi
Kleist-Museum
Faberstraße 6-7
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: 033538722130
E-Mail:
Webseite: www.kleist-museum.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.