Flucht. Eine Menschheitsgeschichte

In 3 Tagen

Auf einen Blick

Ob sie aus Ostpreußen, Syrien oder Indien flohen: Flüchtlinge sind Akteure der Weltgeschichte. Anhand bewegender Einzelschicksale zeigt Andreas Kossert die existentiellen Erfahrungen, die mit Flucht oder Vertreibung einhergehen. Unser Umgang mit ihnen spiegelt dabei oft auch die Ängste der Sesshaften wider, selber entwurzelt zu werden.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Flucht. Eine Menschheitsgeschichte
Berlischky-Pavillon
Lindenallee 28
16303 Schwedt/Oder

Ansprechperson


Berliner Straße 52 e
16303 Schwedt/Oder

Tel.: +49 (0)3332/23333
Fax: +49 (0)3332/834912
E-Mail:
Webseite: www.vhs-schwedt.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.