Frankfurter Küche trifft auf ukrainische/jüdische Neubürgerküche

In 13 Tagen

Auf einen Blick

Zu dieser Kooperationsveranstaltung mit der Volkshochschule Frankfurt (Oder) haben wir eine eingesessene Frankfurterin und eine Neubürgerin mit ukrainischen/jüdischen Wurzeln eingeladen, die ihre jeweilige Kochtradition einbringen.

Dozentinnen: Claudia Tröger und Larissa Bargdel

Projekt: „AUFGETISCHT UND AUFGETAFELT – ESSEN UND SCHLEMMEN AN DER ODER“
KOSTEN: 5,00 EUR pro Person, KURSNUMMER: P305.07
Veranstaltungsort: Volkshochschule Frankfurt (Oder), Haus 2, Raum 0.20
Um telefonische Anmeldung wird gebeten unter: 0335 54 20 25
www.vhs-frankfurt-oder.de

Termine im Überblick

Auf der Karte

Frankfurter Küche trifft auf ukrainische/jüdische Neubürgerküche
Volkshochschule
Gartenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 / 54 20 25
Webseite: www.vhs-frankfurt-oder.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.