Günther Zäuner: Janusfratze

In 186 Tagen

Auf einen Blick

Günther Zäuner – Freier Schriftsteller, Sach- und Drehbuchautor, Dokumentarfilmer, Journalist, geb. 1957 in Wien; Studium der Klass. Philologie, Geschichte und Zeitgeschichte

Zäuner schreibt politische Krimis über aktuelle Themen, auch DDR- und Ostfriesland-Krimis. Als Historiker verfasst er erfolgreiche Wien-Krimis. Weit über 100 Kurzkrimis in unterschiedlichen Anthologien. Spezialist für Organisierte Kriminalität, Geheimdienste, Drogen, Sektenunwesen, Rechtsextremismus, Terrorismus und Politik.

Zäuner ist einer von drei österreichischen Krimiautoren im PEN Club. Er ist aktiv im Writers-In-Prison-Komitee, das sich weltweit für inhaftierte und verfolgte Kolleginnen und Kollegen einsetzt.

Der deutsche Schriftsteller Herbert Rosendorfer (1934-2012) sagte über Zäuner: „Zäuner ist ein hervorragender Erzähler. Ich habe noch nie so ein exzellentes Erzähltalent erlebt.“

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Günther Zäuner: Janusfratze
Spreewaldbibliothek "Mina Witkojc"
Am Bahndamm 12 b
03096 Burg (Spreewald)

Tel.: +49 (0)35603 549
Fax: +49 (0)35603 75016-16
E-Mail:
Webseite: www.burgimspreewald

Ansprechperson

Gaby Eichhorst
Hauptstraße 46
03096 Burg (Spreewald)

Tel.: +49 (0)35603 75016-12
Fax: +49 (0)35603 75016-16
E-Mail:
Webseite: www.BurgimSpreewald.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.