Heiß begehrt in Ost und West – Radiowecker aus dem einstmaligen Halbleiterwerk in Frankfurt (Oder)

Auf einen Blick

  • Frankfurt (Oder)
Vortrag von Herr Dipl.-Ing., Ing., Betriebswirt Klaus Schumann „Heiß begehrt in Ost und West – Radiowecker aus dem einstmaligen Halbleiterwerk in Frankfurt (Oder)“

In seinem Vortrag beleuchtet Klaus Schumann, der von 1972 an bis 1992 für den Betriebsteil Konsumgüter im Frankfurter Halbleiterwerk verantwortlich war, das spannende Kapitel der Entwicklung der Konsumgüter-Produktion im Halbleiterwerk Frankfurt (Oder). Im Zentrum des Vortrags stehen deren Entwicklung bis hin zur Serienproduktion der in der Bevölkerung
begehrten und für den Export dringend notwendigen Produkte.

Der Vortrag von Klaus Schumann wird ergänzt durch eine Kabinett-Ausstellung. In ihr können ausgewählte Konsumgüter „Made in Frankfurt (Oder)“ bestaunt werden.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Heiß begehrt in Ost und West – Radiowecker aus dem einstmaligen Halbleiterwerk in Frankfurt (Oder)
Museum Viadrina
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Str. 11
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 / 40 15 60
E-Mail:
Webseite: www.museum-viadrina.de

Kontakt

Monic Schmidt
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Str. 11
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 / 40 15 60
Fax: +49 (0) 335 / 40 15 61 1

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.