Konzert mit dem Duo "Spätsommer"

In 138 Tagen

Auf einen Blick

Spät sind sie sich begegnet aber es ist nie zu spät, um gemeinsam zu musizieren.

Dies dachten sich die beiden Künstler und beschlossen von nun an als

„Duo Spätsommer“ vor ihr Publikum zu treten.

Als Solo-Künstler bereiste Harald Wollenhaupt mehr als vier Jahrzehnte weite Teile des gesamten Bundesgebietes und erfreute sein Publikum mit handgemachten Songs zur Gitarre. Nun im Spätsommer seines Lebens hat er mit Anett Schramm nicht nur eine Lebenspartnerin, sondern auch eine musikalische Bereicherung für sein künstlerisches Schaffen gefunden. Schon ein ganz kleines Lied kann viel Dunkel erhellen lautet das Lebensmotto von Anett Schramm und somit war der Grundstein für eine gemeinsame Zusammenarbeit gelegt.

Fühlen Sie sich zurückversetzt in eine Zeit, als Musik noch richtiges Handwerk war. Erleben Sie ein Konzert, voller Romantik und Melancholie. Lassen Sie sich zum Träumen verführen und genießen Sie einen unvergesslichen Abend an dem Erinnerungen wach werden.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Konzert mit dem Duo "Spätsommer"
Arche Neuenhagen
Carl-Schmäcke-Straße 31
15366 Neuenhagen bei Berlin

Kontakt


Carl-Schmäcke-Str. 33
15366 Neuenhagen bei Berlin

Tel.: +49 (0) 3342 21584
E-Mail:
Webseite: www.arche-neuenhagen.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.