Männer, Frauen und andere Katastrophen

Auf einen Blick

  • Beeskow
Das KIECK-Theater aus Weimar präsentiert ein Schauspiel-Musik-Programm. Mit Texten verschiedener Dichter:innen begibt sich die Schauspielerin Cornelia Thiele auf spielerische Streifzüge, wo sie Lottchen und ihre Liebhaber belauscht, Vergleiche von Männern anstellt, Frösche küsst, dem schönen Mister Tod „Hallo“ sagt und dabei mancher Katastrophe nur knapp entgeht. Dabei kommt Thomas Kieck, wie so mancher Mann, zwar kaum zu Wort, ist jedoch als Begleiter an der Gitarre unentbehrlich. Und im Zusammenspiel sieht man es wieder: Wie schön harmonisch können sich doch Männer und Frauen ergänzen – manchmal auch ohne Katastrophen.

Mannheimer Morgen: „Das KIECK-Theater ist eine Klasse für sich. Theaterkunst pur. Herrlich!“
Badische Neueste Nachrichten: „brillantes Gastspiel“
Wolfsburger Allgemeine: „Sobald es den Zuschauer gepackt hat, kann er sich dem Zauber des Duos nicht mehr entziehen, ist fasziniert von der vielfältigen Fülle."

Termine im Überblick

Auf der Karte

Männer, Frauen und andere Katastrophen
Stadtbibliothek Beeskow
Mauerstraße 28
15848 Beeskow

Tel.: +49 (0)3366 152174
E-Mail:
Webseite: www.bibliothek-beeskow.de

Kontakt

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.