Mit Nadel, Faden und Papier - Arbeiten wie ein Buchbinder - Ferienprogramm

In 6 Tagen

Auf einen Blick

Wie stellt man ein Buch her? Wie früher der Buchbinder machen sich die Kinder im Kurs an die Arbeit. Mit Nadel, Faden und Papier entsteht ein eigenes kleines Malbuch. Bevor es aber mit dem Binden losgehen kann, gehen wir gemeinsam auf einem Rundgang durch die Sonderausstellung und tauchen in die Welt der alten und fast vergessenen Berufe ein. Wie viele verschiedene Handwerker benötigte man, um ein Kleidungsstück oder ein Buch herzustellen? Wer drehte nachts seine Runden in der Stadt und wer half früher, wenn ein Zahn weh tat? Welche Berufe es heute noch gibt und wohin andere „verschwunden“ sind, erfahren die Kinder auf diesem kurzweiligen Rundgang.

Alter: Geeignet für Kinder ab 7 Jahren

Termine im Überblick

Auf der Karte

Mit Nadel, Faden und Papier - Arbeiten wie ein Buchbinder - Ferienprogramm
Museum Schloss und Festung Senftenberg
Schloßstraße
01968 Senftenberg

Tel.: 03573 8702400
E-Mail:
Webseite: www.museums-entdecker.de

Ansprechperson

Christiane Meister (Museumspädagogin)
Dubinaweg 1
01968 Senftenberg

Tel.: +49 (0)3573-870 2400
Fax: +49 (0)3573 - 870 2410
E-Mail:
Webseite: www.museums-entdecker.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.