"Noten neu verortet - Kammerakademie findet Stadt" - Kammerakademie Potsdam

In 21 Tagen

Auf einen Blick

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 zeichnet sich die Kammerakademie Potsdam (KAP) durch vielfältige Programme und den Willen zu allerhöchster künstlerischer Qualität aus. Für das Programm Noten neu verortet - Kammerakademie findet Stadt hat der Fagottist Florian Bensch hinreißende, vielseitige und kaum bekannte Musik zusammengestellt, darunter Werke für Fagott und Streichquartett von Reicha, Du Puy und Marsalis, sowie ein selten gespieltes, jedoch absolut hörenswertes Stück von Benjamin Britten.

Termine im Überblick

Auf der Karte

"Noten neu verortet - Kammerakademie findet Stadt" - Kammerakademie Potsdam
Burg Beeskow, Konzertsaal
Frankfurter Straße 23
15848 Beeskow

Tel.: 03366 352727
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.