Ökofilmtour 2022: Openair-Abend

In 16 Tagen

Auf einen Blick

Leschs Kosmos: Dürre Zeiten - Der Kampf ums Wasser
Niedrigpegel in Stauseen, versiegende Grundwasserspeicher, verdorrte Ernten - die Jahre 2018 und 2019 waren bei uns viel zu trocken. Ein weiteres Dürrejahr hätte dramatische Folgen. Teile Deutschlands werden bereits jetzt als akut gefährdet eingestuft. Das Ringen um diese Ressource hat vielerorts schon begonnen.
Harald Lesch zeigt, wie es um unser Wasser steht und wie sich der Kampf ums „Blaue Gold“ vielleicht doch noch gewinnen lässt.

Trockenland - Wem gehört das Wasser
Berlin und Brandenburg gehören zu den trockenen Regionen Deutschlands. Immer neue Dürrejahre lassen Flüsse verschwinden, Seen schrumpfen und den Grundwasserspiegel sinken. Gleichzeitig steigt der Wasser-"Durst" von Industrie, Landwirtschaft und öffentlicher Trinkwasserversorgung.
Die Kontraste-Reporter*innen berichten über einen Verteilungskampf, der immer erbitterter geführt wird - auf Kosten der Natur.

Im Anschluss Filmgespräch

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Ökofilmtour 2022: Openair-Abend
Schöneiche, Kleiner Spreewald Park
Berliner Straße 1a
15566 Schöneiche

Tel.: 030-64903765

Kontakt




Tel.: -

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.