Sonntagsführung in "Núria Quevedo. Der Weg entsteht beim Gehen"

In 66 Tagen

Auf einen Blick

In der Ausstellung wird Quevedos künstlerisch konsequenter Weg von den 1960er-Jahren bis heute anhand von Malerei, Zeichnung, Grafik und Buchkunst aufgezeigt.

Zum Ausstellungstitel wählt die Künstlerin einen Vers des von ihr hochgeschätzten spanischen Lyrikers Antonio Machado: „Der Weg entsteht beim Gehen“. Auf den stillen Bildern sind ihre Geher beharrlich unterwegs auf der Suche nach neuer Beheimatung. Wie in ihrer Malerei „Der Weg“ aus der Sammlung des BLMK gibt es auch im Œuvre von Núria Quevedo Kreuzungen mit Abzweigungen, sowie schmale Nebenpfade und überraschende Kurven, die es zu entdecken gilt.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Sonntagsführung in "Núria Quevedo. Der Weg entsteht beim Gehen"
Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst (BLMK), Rathaushalle
Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 283 959 12
Fax: +49 (0) 355 283 959 20
E-Mail:
Webseite: www.blmk.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.