Suzanne von Borsody: Dr. Enzian und die Flower Tales

In 106 Tagen

Auf einen Blick

Mit Susanne von Borsody (Lesung)
und Kurt Holzkämper (Kontrabass)

Im Mittelpunkt dieses humorvollen Programms steht der 1892 in Münster geborene und heute fast vergessene Dichter Peter Paul Althaus. Rosemarie Fendel lernte ihn nach dem Krieg kennen und nun präsentiert deren Tochter, die großartige Schauspielerin Suzanne von Borsody, verspielte Textgebilde voll skurrilen Humors auf ganz besondere Art und Weise. Zusammen mit dem Kontrabassisten Kurt Holzkämper umspielt sie in der improvisierten Manier des Jazz die Gedichte, die von Wortspielen und überraschenden Pointen leben. Reine Spielerei wechselt sich mit Tiefsinn und Melancholie ab, die von großformatigen Bildern und von den an geheimnisvolle Sensoren angeschlossenen Blumen auf der Bühne selbst begleitet werden.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Suzanne von Borsody: Dr. Enzian und die Flower Tales
Kleist Forum
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
Fax: +49 (0)335-4010105
E-Mail:
Webseite: www.kleistforum.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.