Tag des offenen Denkmals im Kleist-Museum

Auf einen Blick

  • Frankfurt (Oder)
Das Kleist-Museum lädt am Tag des offenen Denkmals um 15 Uhr zu einer kostenlosen Führung hinter die Kulissen des alten Kleist-Museums mit der Museumsdirektorin Anke Pätsch ein. Das barocke Einzeldenkmal beherbergte einst die Garnisonschule und steht kurz vor der denkmalschutzgerechten Sanierung. Für alle Teilnehmer*innen an der Führung ist anschließend auch der individuelle Besuch der Dauerausstellung „Rätsel. Kämpfe. Brüche“ kostenfrei möglich. Eine vorherige Anmeldung zur Teilnahme unter kasse@kleist-museum.de oder 0335-387 22 130 ist zwingend erforderlich; höchstens 25 Personen können an der Führung teilnehmen.

Für ukrainische Gäste finden um 14 Uhr in ukrainischer und um 15.30 Uhr in russischer Sprache Führungen durch die Dauerausstellung des Kleist-Museums ebenfalls kostenlos statt.

Bereits um 11 Uhr laden wir zu einer regulären Führung durch die Dauerausstellung ein. Der Eintritt dafür beträgt 6 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Tag des offenen Denkmals im Kleist-Museum
Stiftung Kleist-Museum
Faberstraße 6-7
15230 Frankfurt (Oder)

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.