Theater Couturier zeigt: "Firiwizi Naseweis"

In 7 Tagen

Auf einen Blick

Clowneskes Theater mit Figuren und Livemusik (2+)

Da war doch was? Eine kleine Nase lugt hervor. Ist der Kontrabass etwa bewohnt? Mäuse erscheinen und verschwinden, wie es ihnen gerade passt. Was soll man mit diesen vorwitzigen Überraschungsgästen anstellen? Gemeinsam Musik machen! Ein Geräusch, ein Ton, ein Lied und schon ist sie fertig, die Mäusemusik. Mit Humor und Gesang, Livemusik, Schauspiel und Figurenspiel entsteht ein poetisches Theater für die Jüngsten bei ihrem allerersten Theaterbesuch.

„Eine liebevoll inszenierte Geschichte, in der die Entdeckung von Klängen und Musik und zwei Instrumenten, einem Kontrabass und einem Kinderklavier, poetisch erzählt wird.‟ Ahlener Zeitung

Spiel Martina Couturier Livemusik, Komposition Carsten Wegener Künstlerische Begleitung P. Albersmann, C. Ahlhelm, I. Hegen Figuren Petra Albersmann Bühne Detlef Pegelow

Dauer: 30 Min.


Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Theater Couturier zeigt: "Firiwizi Naseweis"
T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331 73042626
Webseite: www.t-werk.de

Ansprechperson


Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331 73042626
Webseite: www.t-werk.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.