Wolf sein

In 4 Tagen

Auf einen Blick

Weihnachtsmärchen ab 6 Jahre
von Bettina Wegenast
Regie: Michael Böhnisch
Bühne und Kostüme: Juan León
Hans Otto Theater Potsdam

Drei Schafe – Locke, Kalle und Renée – sind wie Jungs und Mädchen ganz unterschiedlich, spielen und streiten miteinander. Als sie hören, dass der Wolf tot ist und ein neuer Wolf gesucht wird, bewirbt sich Kalle um die Stelle des Wolfes und bekommt den Job auf Probe. Mit schwarzem Pelz und scharfen Zähne fühlt sich Kalle stark und will es der Streberin Renée endlich einmal richtig zeigen. Das Schaf wird in den dunklen Wald gelockt und vom Wolf gefressen. Locke hat es nicht verhindert, dabei war Renée doch seine Freundin. Um Renée zu retten und wird Locke zum Jäger …

Ein doppelbödiges Märchen über den Bestand von Freundschaft und die Mühen eines toleranten Miteinander.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Wolf sein
Kleist Forum
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
Fax: +49 (0)335-4010105
E-Mail:
Webseite: www.muv-ffo.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.