„Zur Kaffeezeit“ mit Violetta Liebsch

In 26 Tagen

Auf einen Blick

Inhaberin und Leiterin der Musikschule in Bad Saarow.
Mit Violetta Liebsch wird die Gesprächsreihe mit bekannten Persönlichkeiten des Kurortes Bad Saarow aus Anlass seines 100-jährigen Bestehens fortgesetzt.

Violetta Liebsch gründete bereits 1994 neben ihrer Konzerttätigkeit eine private Musikschule in Fürstenwalde. Als ausgebildete Konzertpianistin und Musikpädagogin entwickelte sie neue Lernkonzepte für Musikinstrumente.

Nachdem ihre Musikschule 2003 nach Bad Saarow umgezogen war, entstand nach und nach gemeinsam mit den Kindern und Eltern der Klavierklassen das 3-teilige Lernkonzept „Klavierzwerge“ für Kinder ab dem 4. Lebensjahr. Damit können die Kleinsten bereits im Kindergartenalter auf einfache Art und Weise erste musikalische Schritte an einem Tasteninstrument machen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Festjahres "100 Jahre Bad Saarow" statt.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

„Zur Kaffeezeit“ mit Violetta Liebsch
Scharwenka Kulturforum
Moorstraße 3
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631 599245
E-Mail:
Webseite: www.scharwenka-kulturforum.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.