Flusslandschaft Spree

Ob per Kanu oder Motorboot. Ob mit Badezeug und Picknickkorb. Ob mit Angelrute und viel Geduld. Die Flusslandschaft Spree begeistert Ausflügler mit einer unglaublichen Landschaftsvielfalt. Intakte Natur und Tierwelt spürt man hier noch ganz direkt.

Mit dem Kanu starten Sie beispielsweise am Müggelsee und gleiten darin bis zum Spreewald. Unterwegs können Sie die mittelalterlich geprägte Altstadt Beeskows und die Domstadt Fürstenwalde entdecken. Der Spreeradweg wiederum schlängelt sich auf 196 Kilometern – oft parallel zum Fluss - vom Ursprung des Gewässers in der Oberlausitz bis nach Berlin.