© Tourismusverband Fläming e.V.

Bauernhof Blankenfelde - Hofladen und Hofmolkerei

Auf einen Blick

  • Blankenfelde
Der Bauernhof Blankenfelde liegt am alten Blankenfelder Dorfanger zwischen Schmiede, Dorfteich und Kirche. Der Vierseithof wurde zwischen 1822 und 1930 gebau und wird seit Oktober 2016 wieder als landwirtschaftlicher Nebenerwerbsbetrieb geführt. Der Bauernhof wird nach den Naturland-Richtlinien des ökologischen Landbaus und EU-Öko-Verordnung bewirtschaftet und ist in Umstellung auf Bio, die nach drei Wirtschaftsjahren abgeschlossen sein wird. Einige der Produkte sind bereits jetzt bio-zertifiziert. Auf dem Hof befindet sich eine bio-zertifizierte Hofkäserei, welche die Milch der Hofkühe zu Joghurt, Quark, Butter und verschiedenen gereiften Käsesorten verarbeitet.
Im Hofladen sind verschiedene hofeigene Produkte wie Rohmilch, Milchprodukte, Eier, Honig und Gemüse der Saison verfügbar. Ergänzt wird das Sortiment um Produkte von Bio-Betrieben aus der Region, z.B. Obst und Gemüste vom Obst- und Gemüsehof Teltower Rübchen, Brot aus einer Berliner Bio-Bäckerei und verschiedene Käse aus anderen Bio-Käsereien. Ebenfalls im Sortiment ist Lagerware wie Mehl, Müsli, Getreide oder Öl. In regelmäßigen Abständen kann Bio-Fleisch aus hauseigener Schlachtung vorbestellt werden.
Für Kindergärten und Schulen bietet der Bauernhof auf Anfrage gerne Führungen an.

Auf der Karte


Blankenfelder Dorfstraße 20
15827 Blankenfelde
Deutschland

Allgemeine Informationen

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.