Bitterfelder Bogen

Auf einen Blick

  • Bitterfeld-Wolfen
Es ist ein Kunstwerk, das die Phantasie anregt. Ist es eine Brücke? Ein Schwibbogen? Schaufeln eines Braunkohlebaggers? Der Künstler Claus Bury schuf mit dem Bauwerk eine Klammer zwischen der Industrie vergangener Tage und einem modernen Chemie-Park, zwischen dem Tagebau von gestern und der daraus entstandenen Seenlandschaft von heute. Der Bogen ist 28 Meter hoch und eine Rampe führt einen halben Kilometer lang im Zickzack nach oben.

Auf der Karte


Parkstr.
06749 Bitterfeld-Wolfen
Deutschland

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.