© Marcus Hinz

Hangar-312

Auf einen Blick

  • Neuruppin
Der Veranstaltungsort im Hangar-312 gehört zu den besonders außergewöhnlichen Locations in Neuruppin. Einst nutze die Rote Armee den Hangar bis 1990 als getarnte Flugzeuggarage. Beton, Stahl und ein großer roter Stern im Innern der Halle bringen den historischen Charme des Ortes hervorragend zur Geltung. Hinter dem riesigen, grünen Eingangstor befinden sich heute allerdings keine Flugzeuge mehr. 
Der Hangar bietet das ganze Jahr über ein reiches Veranstaltungsprogramm an: Feste, Lesungen und die berühmte "Russendisko". Darüber hinaus kann der Veranstaltungsort auch für eigene Events gebucht werden.

Auf der Karte


Hugo-Eckener-Ring 40
16816 Neuruppin
Deutschland

Allgemeine Informationen

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.