Jakobi Kirche

Auf einen Blick

  • Luckenwalde
Die Kirche wurde zwischen 1892 und 1894 nach dem Entwurf des Berliner Architekten Friedrich Adler erbaut, das deutsche Kaiserpaar war starker Unterstützer dieses Kirchenbaus. Die St.Jakobi prägt die Silhouette  von Luckenwalde wie kein Anderes, die Kirche selbst dient heute nicht mehr für regelmäßige sonntägliche Gottesdienste. Der Förderverein richtet darin viele kulturelle Veranstaltungen aus, die ihrer Belebung und Erhaltung dienen. Die Evangelische Kirchengemeinde nutzt die Kirche für besondere Gottesdienste, z.B. Erntedank und Weihnachten, wenn sehr viele Besucher erwartet werden.

Im Jahr 2014 wurde der Turm der Kirche mithilfe des Programm "Stadtumbau Ost"  saniert.  Die Baumaßnahme kostete etwa eine Viertelmillion Euro und wurden zu je einem  Drittel aus Fördergeldern von Bund, Land und Kommune finanziert. Damit wurde der Turm wieder für die nächsten 50 Jahre in Ordnung gebracht.

Auf der Karte


Zinnaer Straße 35
14943 Luckenwalde
Deutschland

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.