© Angela Wentow, Lizenz: Hafen zur alten Aalreuse

Kahnfahrten ab dem Hafen zur alten Aalreuse

Auf einen Blick

  • Burg (Spreewald)
Mit dem Kahn durch den Spreewald staken und die Einzigartigkeit dieser Landschaft kennenlernen – Einzelreisende, Familien, Gruppen oder Vereine können vom Hafen in Burg-Kauper zu individuellen Kahnfahrten aufbrechen. Das Tourenangebot reicht von zweistündigen Fahrten durch die Burger Streusiedlung über vierstündige Touren durch den Hochwald bis zu Tagestouren ins Fischerdorf Leipe. Dabei erfahren die Gäste Wissenswertes, Interessantes und "Sagenhaftes" aus der Spreewaldregion. Auf Wunsch können auch Mondscheinfahrten gebucht werden.
Auch auf individuell zusammengestellten Kanutouren können Spreewaldbesucher die einzigartige Natur des Biosphärenreservates kennenlernen. Für den Bootsausflug stehen Kajaks und Kanadier für ein bis drei Personen plus integrierbare Kindersitze zur Ausleihe bereit. Die Vermietung beeinhaltet Schwimmwesten, Infomaterial, Tourentipps und -karten sowie auf Wunsch Vesperpakete.
Samstag und Sonntag gibt es am Hafen frischen Räucherfisch, warm aus dem Ofen.

Auf der Karte

Hafen: Zur Alten Aalreuse
Waldschlösschenstraße 17
03096 Burg (Spreewald)
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.