© AbenteuerPark Potsdam

Kletterwald im AbenteuerPark Potsdam

Auf einen Blick

  • Potsdam
Der AbenteuerPark Potsdam ist einer der größten und abwechslungsreichsten Kletterwälder Deutschlands mit einer Gesamtlänge von 1,7 Kilometern und 170 verschiedenen Elementen. Das Highlight der Anlage ist die 200 Meter lange Seilrutsche. Zwölf verschiedene Parcours, die auf 1 bis 12 Metern Höhe direkt in den Bäumen installiert sind, bieten einen Höhenflug für Körper und Geist.

Ob groß, ob klein - jeder, der ein wenig Abenteuerlust mitbringt, ist dort willkommen! Die nach Schwierigkeitsgrad gestaffelten Parcours warten darauf, erobert zu werden: ob allein, mit Freunden oder der Familie, als Geburtstagsfeier oder Junggesellenabschied, Schulausflug, Azubitraining oder Firmenevent.

Bei allen Aktionen in der Höhe sind die Teilnehmenden nach dem neuesten Stand der Technik in einem umlaufenden Sicherungssystem gesichert. Sie passieren die Befestigungspunkte, ohne die Selbstsicherung vom Stahlseil zu lösen. Die ausgebildeten Parkranger weisen in das Anlegen von Komplettgurt und Helm, sowie die Sicherungstechnik ein.

Das Waldbistro im AbenteuerPark hält ein umfangreiches Angebot an Snacks und Getränken für bereit. Von der großen Sonnenterrasse aus lassen sich die Kletterer hervorragend beobachten, auch wenn man selbst lieber unten bleibt.

Außerhalb der Saison ist ein Besuch des AbenteuerParks Potsdam auf Anfrage möglich.

Auf der Karte


Albert-Einstein-Straße 49
14473 Potsdam
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.