© Ute Bernhardt, Lizenz: Kräuter- und Naturhof

Kräuter- und Naturhof

Auf einen Blick

  • Kolberg
Der Garten: Sie finden einen ca. 2.000 qm großen Garten auf dem Gelände einer ehemaligen Tongrube. Auf dem höher gelegenen Teil des Gartens wurden verschiedene Themengärten angelegt. Der sonnige Eingangsbereich wird bestimmt durch eine Sammlung verschiedener Dornengehölze wie Sanddorn, Ilex und Wildrosen. Daran schließt sich eine umfangreiche Pflanzung verschiedenster Nutz- und Ziergehölze an. Ein Küchen-, Kräuter- und Apothekergarten nehmen ebenfalls eine wichtige Stellung ein. Diverse Staudenquartiere lockern die Gartenlandschaft auf. Im hinteren Gartenteil gelangt der Besucher zu einem steil abfallenden Gelände mit Blick auf einen kleinen kreisrunden See, der sehr malerisch von hohen Farnen, Gräsern und Birken gesäumt wird. Im April ist besonders die Blüte der vielen Obst- und Ziergehölze zu bewundern. Der Sommergarten überzeugt bis in den Herbst hinein mit vielen Lilien, Felberich und Sonnenhut sowie mit Funkien, hohen Gräsern und Hortensien.

Das Angebot
  • Kräuter-, Wald- und Wiesenwanderungen, Genießertouren, Waldbaden
  • Seminare, Workshops, Ausbildung und Praktika
  • Erlebnisgastronomie, Kräuterkochschule
  • Gesundheitstage
  • Fotoshootings
Der Hofladen
Es werden individuelle Kräuterprodukte aus eigener Herstellung verkauft, Chutneys, Kräuterfruchtaufstriche, Frucht- und Kräuterliköre, Wiesenhelfer, Kräuteressenzen, Kräuteressige, Vinaigretten, Kräuteröle, Kräutersalze, Kräuterteemischungen.

Tipp: Gutscheine werden für alle Produkte des Kräuter- und Naturhofes, aber auch für die Leistungen von NaturReich-Wissen, insbesondere Wanderungen, Seminare und Kochschule verkauft! 

Neu: Klangmassage und Klangentspannung auf dem Kräuter- und Naturhof, gern ab sofort auch als Gutschein ca. 75 min incl. ausführlichem Vorgespräch.

Auf der Karte

Kräuter- und Naturhof

An der Dabernack 2
15754 Kolberg
Deutschland

Webseite: www.kräuterundnaturhof.de

Kontakt

Frau Ute Bernhardt

Tel.: 0172-9915754
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.