© Studio Prokopy

Museumsfabrik Pritzwalk

Auf einen Blick

  • Pritzwalk
  • Für Kinder
Das Museum Pritzwalk öffnete nach dem Umbau 2018 neu und bietet eine Dauerausstellung zur Geschichte der Industrialisierung im ländlichen Raum. An den historischen Orten Tuchfabrik und Brauerei werden Leben, Arbeit und Umwelt im frühen 20. Jh. anschaulich und facettenreich dargestellt. In der historischen Druckerei und der Handweberei können Besucher auch selbst aktiv werden. Die Aussichtsplattform des Hauses bietet einen Rundumblick über die Stadt Pritzwalk und das Museumscafé bietet Kuchen und Kaffee an. Auf Wunsch ist eine Wanderung zum Bismarckturm oder eine Führung im technischen Denkmal Kathfelder Mühle möglich.

Einen digitalen Einblick in die Sammlungen finden Sie unter www.brandenburg.museum-digital.de.

Auf der Karte


Meyenburger Tor 3a
16928 Pritzwalk
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.