Rühstädt - Das storchenreichstes Dorf Deutschlands

Auf einen Blick

  • Rühstädt
Über vierzig anwesende Brutpaare - wunderbar! Damit ist Rühstädt im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg absolute Spitze und wurde vor einigen Jahren mit dem Titel „Europäisches Storchendorf“ geehrt. Grund genug, in jedem Jahr am letzten Juli-Wochenende das beliebte Storchenfest zu feiern!
Der Ort ist aber nicht nur im Sommer einen Besuch wert. Vom Besucherzentrum Rühstädt starten auch im Winter diverse Expeditionen: Von Oktober bis März rasten im Naturpark Tausende von Kranichen, Sing- und Zwergschwänen und Saat- und Blässgänsen. Das Biosphärenreservat kann von Rühstädt aus mit dem Rad oder per Pedes unter die Lupe genommen werden.

Auf der Karte

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg, Besucherzentrum Rühstädt
Neuhausstraße 9
19322 Rühstädt
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.