© Stand up Paddling Spreewald/Martin Fix, Lizenz: Amt Burg (Spreewald)

Stand-up Paddling Spreewald

Auf einen Blick

  • Burg (Spreewald)
Der Spreewald bietet mit seinen unzähligen ruhigen Wasserarmen ideale Bedingungen für das Stand-up Paddling. An der Verleihstation stehen für Paddler eine große Auswahl an Boards zur Ausleihe bereit. Auf Wunsch können Schwimmwesten, Ausrüstung wie Neoprensocken oder wasserdichte Taschen sowie Wasserkarten und Kajak-Sitze ausgeliehen werden. Vor der Fahrt erfolgt eine gründliche theoretische und praktische Einweisung. Darüber hinaus können erste Fähigkeiten in einem Schnupper- oder einem Anfängerkurs erlernt werden. Kinder dürfen ab acht Jahren eigenständig mit dem Board fahren. Ein Ankauf eines Leihboards ist übrigens problemlos möglich – ein gutes Angebot für alle, die auf den Geschmack des Stand-up Paddlings gekommen sind.
Der fast mystisch wirkende Spreewald ist ein besonders reizvolles Wassersportrevier. Allein rund um Burg gibt es rund 300 Kilometer zusammenhängend befahrbare Wasserwege. Mit dem ruhig dahingleitenden Stand-up Paddling-Board ist es ein besonderes Vergnügen, diese zauberhafte Wasserlandschaft zu entdecken. 

Auf der Karte


Naundorfer Straße 17
03096 Burg (Spreewald)
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.