Ortsteilroute Frankfurt (Oder)

Rundtour durch die verschiedenen Ortsteile der Stadt Frankfurt (Oder)

  Länge   Dauer
46 km 5 h

Die Ortsteile von Frankfurt (Oder) bergen viele Sehenswürdigkeiten, so zum Beispiel den Bismarckturm in Booßen, die Kirchruine in Lichtenberg, den Burgwall in Lossow, den Gutspark in Kliestow und das Feldsteinhaus in Markendorf.
In jedem Ortsteil gibt eine dreisprachige Informationstafel auf Deutsch, Polnisch und Englisch, die Auskunft über lokale Sehenswürdigkeiten und die Route gibt.
An den Informationstafeln wurden außerdem Sitzraufen aufgebaut.
Wer die Runde rund um Frankfurt mit E-Bikes abfährt, findet in allen Ortsteilen auch eine Ladestation mit Steckdosen.

Länge: 46 km, ca. 4-5 Stunden mit dem Fahrrad

Start & Ziel: Deutsch-Polnische Tourist-Information, Große Oderstraße 29, 15230 Frankfurt (Oder)

An- & Abreise: RE 1 bis Frankfurt (Oder)

Sehenswertes:

  • Kliestow: Dorfkirche, Gutshaus mit Park
  • Booßen: Bismarckturm, Teichgebiet
  • Rosengarten/Pagram: Rosengartener Forst, Der Große Stein
  • Markendorf-Siedlung: Helenesee
  • Lichtenberg: Bismarckturm
  • Hohenwalde: Feldsteinkirche, Hohenwalder Höllen, Angerbereich, Junkerfeld
  • Markendorf: Schloss Markendorf, Feldsteinhaus, Stieleiche
  • Lossow: Bodendenkmal Burgwall, Lossower Kirche, ehemaliges Schloss
  • Güldendorf: Dorfkirche, Märkischer Naturgarten

Karte/Literatur:

  • Faltblatt der Tour als Download auf der Internetseite der Deutsch-Polnischen Tourist-Information

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein