Neuzelle

Soviel barocke Pracht ist selten. Glanzpunkt in Neuzelle ist die Stiftskirche St. Marien mit ihrer prachtvollen Ausstattung voller Gold und Stuck aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Von der Anhöhe des Klosters lässt sich der Blick auf die Oder erahnen. Die Architektur des Mittelalters erleben Sie bei einer Besichtigung des spätgotischen Kreuzganges des Klosters Neuzelle.